Der Stammbaum

Ein Stammbaum geht von der "Wurzel" einer Person oder einem Ehepaar in der Vergangenheit aus und verzeichnet deren Nachfahren, also Kinder, Enkel, Urenkel und so weiter. Sie sind mit ihren Lebensdaten so eingetragen, dass sie sich zu Familienzweigen nach oben hin verästeln, als sei die Generationsfolge ein Baum. Der Blick geht von den "Stammeltern" zu den nachfolgenden Generationen, aus der Vergangenheit in die Gegenwart.

Stammbaum vom RNK Verlag